Kristallstruktur und Phasenübergangseigenschaften von Titan
Sie sind hier: Heim » Nachricht » Branchennachrichten » Kristallstruktur und Phasenübergangseigenschaften von Titan

Kristallstruktur und Phasenübergangseigenschaften von Titan

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-08-25      Herkunft:Powered

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

Titan verfügt über ausgezeichnete mechanische Eigenschaften und eine hohe spezifische Festigkeit (Festigkeits-/Dichteverhältnis), und Titanlegierungen haben bessere Eigenschaften;Die mechanischen Eigenschaften von Titan und Titanlegierungen werden durch physikalische Eigenschaften, Kristallstruktur und physikalische Eigenschaften beeinflusst.ist der Titankristall Struktur und Phasenübergänge.
1. Physikalische Eigenschaften der Titankristallstruktur
Titanmetall hat zwei Allotrope, der stabile Zustand bei niedriger Temperatur (weniger als 882,5 Grad) ist der Typ eines dicht gepackten hexagonalen Systems;Der stabile Zustand bei hoher Temperatur ist Typ, kubisch raumzentriertes System, der Gitterparameter von Titan, bei 900 Grad a = 0,33065 nm + -0,0000 lnm.
Die Gitterparameter von Titan bei 25 Grad Celsius sind: a=0,29503 nm ± 0,00004 nm, c=0,46832 nm+-0,00004 nm, c/a=1,5873+-0,0004.Weil.Das c/a-Verhältnis von Titan liegt unter dem idealen sphärischen Achsenverhältnis von 1,633, sodass Titan ein formbares Metall ist.Die im Titan vorhandenen Verunreinigungen haben großen Einfluss auf seine Gitterstruktur.Das Vorhandensein von Spurenmengen an Sauerstoff und Stickstoff führt dazu, dass das Gitter entlang der c-Achsenrichtung wächst, was zu einer Erhöhung des Werts führt, während sich der a-Wert kaum ändert.
2. Physikalische Eigenschaften von Titan Phasenübergangseigenschaften
Der Schmelzpunkt von Titan beträgt 1668 Grad +-4 Grad.Da geschmolzenes Titan mit fast allen feuerfesten Materialien interagieren kann, ist es schwierig, seine latente Schmelzwärme zu messen.Es wurde eine latente Schmelzwärme von Titan im Bereich von 15,46 bis 20,9 kJ/mol gemessen.Die Oberflächenspannung von flüssigem Titan am Schmelzpunkt beträgt 1,588 N/m und die dynamische Viskosität von flüssigem Titan bei 1730 Grad beträgt 8,9×10 (5. Potenz) m/s.Der Siedepunkt von Titan liegt bei 3260 Grad +-20 Grad und die latente Verdampfungswärme beträgt 428,5 bis 470,3 kJ/mol.Die kritische Temperatur von Titan liegt bei etwa 4350 Grad und der kritische Druck beträgt 113 MPa.
Die Umwandlungstemperatur der beiden allotropen Formen von Titan beträgt 882,5 Grad Celsius.Seine Volumenzunahme beträgt 5,5 %.Sauerstoff, Stickstoff;Kohlenstoff ist ein Titanstabilisator.Das Vorhandensein von Sauerstoff-, Stickstoff- und Kohlenstoffverunreinigungen im Titan erhöht die Phasenübergangstemperatur, so dass der Gehalt an Verunreinigungen im Titan anhand der Änderung der Umwandlungstemperatur und der Kristallumwandlung von Titan beurteilt werden kann. Die latente Wärme beträgt 3,68 to 3,97 kJ/mol.

Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.(CRNMC) wurde im Juni 2012 gegründet und verfügt über 4 Produktionsstandorte.

Quicklinks

Nachricht
In Kontakt kommen

Kontaktiere uns

+86-574-62067577 8777
+86-574-62067577 8666
+86-18069149709 (Manager Li)
+86-15309171595 (Manager Dang)
  dongxia.li@crnmc.com (Manager Li)
yanjun.dang@crnmc.com (Manager Dang)
+86-15105746065
Nr. 128 Linlin Road, Stadt Linshan, Yuyao, Stadt Ningbo, Provinz Zhejiang, China

Urheberrecht © 2023 Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.| Sitemap | Datenschutz-Bestimmungen | Unterstützung von Leadong