Welchen Nutzen hat Titan in der Medizin?
Sie sind hier: Heim » Nachricht » Branchennachrichten » Welchen Nutzen hat Titan in der Medizin?

Welchen Nutzen hat Titan in der Medizin?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-04-19      Herkunft:Powered

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

Mit kleinen Titanplatten und Schrauben werden die gebrochenen Knochen des Augenrahmenbruchs fixiert.
Aufgrund seiner Biokompatibilität (ungiftig und vom menschlichen Körper nicht abstoßend) wird Titan in der Medizin häufig verwendet, einschließlich chirurgischer Geräte und Implantate, wie zum Beispiel als Ersatz für Hüftknochenrahmen und Kugelgelenke, die bis zu 20 Jahre halten können .Titan wird zu diesem Zweck im Allgemeinen mit 4 % Aluminium oder 6 % Aluminium plus 4 % Vanadium legiert.
Titan verfügt über eine inhärente Knochenfusionseigenschaft, die es Zahnimplantaten aus Titan ermöglicht, 30 Jahre lang an Ort und Stelle zu bleiben.Diese Funktion ist auch bei orthopädischen Implantaten sehr nützlich.Der Vorteil der Verwendung von Titan besteht darin, dass Titan einen niedrigeren Elastizitätsmodul (Young-Modul) hat, der näher am Knochen liegt, und dass das Implantat zur Knochenreparatur hergestellt wird.Daher wird das Knochengewicht gleichmäßiger zwischen Knochen und Implantat verteilt, was die Wahrscheinlichkeit eines Knochenverlusts verringert, denn bei ungleichmäßiger Gewichtsbelastung kommt es zu einem Stress Shielding (die Knochenbelastung wird durch das Implantat reduziert). Masse Verlust) und periprothetische Frakturen zwischen dem chirurgischen Implantat und dem Knochen.Allerdings ist die Steifigkeit einer Titanlegierung immer noch doppelt so hoch wie die von Knochen, so dass die Kraft, die auf den Knochen um das Implantat herum einwirkt, immer noch stark reduziert ist und dadurch möglicherweise abgebaut wird.
Da Titan nicht ferromagnetisch ist, können sich Patienten mit Titanimplantaten sicher einer MRT-Untersuchung unterziehen (dies ist praktisch für Patienten mit Langzeitimplantaten).Das in den menschlichen Körper zu implantierende Titan wird durch einen Plasmalichtbogen erhitzt, um Oberflächenatome zu entfernen, und die neu freigelegte Oberfläche wird dann oxidiert.
Titan wird zu chirurgischen Instrumenten für die bildgeführte Chirurgie sowie zu Rollstühlen, Krücken und anderen Produkten verarbeitet, die eine hohe Festigkeit und ein geringes Gewicht erfordern

https://www.crnmc.com/

Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.(CRNMC) wurde im Juni 2012 gegründet und verfügt über 4 Produktionsstandorte.

Quicklinks

Nachricht
In Kontakt kommen

Kontaktiere uns

+86-574-62067577 8777
+86-574-62067577 8666
+86-18069149709 (Manager Li)
+86-15309171595 (Manager Dang)
  dongxia.li@crnmc.com (Manager Li)
yanjun.dang@crnmc.com (Manager Dang)
+86-15105746065
Nr. 128 Linlin Road, Stadt Linshan, Yuyao, Stadt Ningbo, Provinz Zhejiang, China

Urheberrecht © 2023 Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.| Sitemap | Datenschutz-Bestimmungen | Unterstützung von Leadong