Welche Vorsichtsmaßnahmen sind beim alkalischen Waschen von Titan und Titanlegierungen zu beachten?
Sie sind hier: Heim » Nachricht » Branchennachrichten » Welche Vorsichtsmaßnahmen sind beim alkalischen Waschen von Titan und Titanlegierungen zu beachten?

Welche Vorsichtsmaßnahmen sind beim alkalischen Waschen von Titan und Titanlegierungen zu beachten?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-12-30      Herkunft:Powered

erkundigen

Beim alkalischen Waschen von Titanmaterialien kann Wismut Feuer fangen, insbesondere beim alkalischen Waschen von Titanblechen ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass sich Feuer fängt.Die Ursache und der Mechanismus des Brandes beim alkalischen Waschen von Titan werden noch diskutiert.Die chemische Aktivität von Titan in Lauge.Wenn es in geschmolzener Lauge, die Oxidationsmittel enthält, gewaschen wird, ist die Gesamttemperatur der Lauge zu hoch oder die lokale Temperatur ist zu hoch, was den ursprünglichen Blitz des Titanbrennens verursacht.

Aufgrund des Potentialunterschieds zwischen Titan- und Stahlwerkzeugen (alkalischer Waschrahmen) in der geschmolzenen Alkalilösung kommt es zu einem galvanischen Effekt.Beim Kontakt von Titan und Stahl entsteht ein galvanischer Strom, und je kleiner der Kontaktpunkt, desto größer der Strom.Eine zu hohe Stromdichte am Kontakt führt zu einer lokalen Überhitzung, sodass die Titanlegierung häufig an der Kontaktstelle der beiden Metalle zu brennen beginnt.
Hochreines Titanrohr
Um den Brand beim alkalischen Waschen von Titanrohren zu verhindern und zu reduzieren, können folgende Maßnahmen ergriffen werden:
(1) Wählen Sie eine angemessene alkalische Lotionszusammensetzung.Der Test ergab, dass die alkalische Lotion (85 %–95 % NaOH + (15 %–5 %) NaN03 eine bessere Wirkung hat.
(2) Kontrollieren Sie die Temperatur der Lauge genau.Beim alkalischen Waschen in der Lauge der oben genannten Zusammensetzung sollte die Temperatur streng kontrolliert werden, egal ob ganz oder teilweise, sie sollte streng im Bereich von 480–520 °C liegen.
(3) Verwenden Sie hochtemperaturbeständige Beschichtungen oder hochtemperaturbeständige Isolierdichtungen, um den alkalischen Waschrahmen zu isolieren.Wenn der alkalische Waschrahmen aus Edelstahl verwendet wird, können Keramikstreifen oder Keramikplatten verwendet werden, um das Titanmaterial vom Stahlrahmen zu trennen und so einen Brand zu vermeiden.

Während des alkalischen Waschprozesses wird die Lauge ständig vom Werkstück mitgenommen oder verdunstet, so dass ein Nachfüllen der Lauge erforderlich ist.Beim Nachfüllen von Lauge ist es notwendig, die Zusammensetzung von NaOH und NaN03 regelmäßig zu analysieren und rechtzeitig Anpassungen vorzunehmen, um die Zusammensetzung der Lauge relativ stabil zu halten.

Beim alkalischen Waschen fällt am Boden des Tanks unlösliche Oxidschlacke aus, die die gute Wärmeleitfähigkeit des Tankkörpers beeinträchtigt, und der durch die Ausfällung verursachte Spalt macht den Stahltank anfällig für elektrochemische Korrosion, was seine Lebensdauer erheblich verkürzt.Daher muss das Sediment rechtzeitig gereinigt werden.Es ist eine übliche Methode, Schlacke am Boden eines beweglichen Trogs zu sammeln.Wenn das Sediment entfernt werden muss, muss nur der Boden des beweglichen Trogs angehoben werden.

Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.(CRNMC) wurde im Juni 2012 gegründet und verfügt über 4 Produktionsstandorte.

Quicklinks

Nachricht
In Kontakt kommen

Kontaktiere uns

+86-574-62067577 8777
+86-574-62067577 8666
+86-18069149709 (Manager Li)
+86-15309171595 (Manager Dang)
  dongxia.li@crnmc.com (Manager Li)
yanjun.dang@crnmc.com (Manager Dang)
+86-15105746065
Nr. 128 Linlin Road, Stadt Linshan, Yuyao, Stadt Ningbo, Provinz Zhejiang, China

Urheberrecht © 2023 Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.| Sitemap | Datenschutz-Bestimmungen | Unterstützung von Leadong