Risse und Poren in der Schweißnaht von Titanrohren und Rohren aus Titanlegierungen
Sie sind hier: Heim » Nachricht » Branchennachrichten » Risse und Poren in der Schweißnaht von Titanrohren und Rohren aus Titanlegierungen

Risse und Poren in der Schweißnaht von Titanrohren und Rohren aus Titanlegierungen

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-09-14      Herkunft:Powered

erkundigen

facebook sharing button
twitter sharing button
line sharing button
wechat sharing button
linkedin sharing button
pinterest sharing button
whatsapp sharing button
sharethis sharing button

1. Das Problem von Schweißrissen zwischen Titanrohren und Rohren aus Titanlegierung. Beim Schweißen der Titanlegierung ist die Möglichkeit von Heißrissen in der Schweißverbindung sehr gering.Dies liegt daran, dass der Gehalt an Verunreinigungen wie S, P und C in Titan und Titanlegierungen sehr gering ist und das durch S und P gebildete Eutektikum mit niedrigem Schmelzpunkt nur wenige Korngrenzen aufweist.Zusätzlich zu dem engen effektiven Kristallisationstemperaturbereich ist die Schrumpfung von Titan und Titanlegierungen während der Erstarrung gering und das Schweißgut erzeugt keine thermischen Risse.

Wenn beim Schweißen von Titan und Titanlegierungen die Schweißnaht einen hohen Sauerstoff- und Stickstoffgehalt enthält, wird die Leistung der Schweißnaht bzw. der Wärmeeinflusszone spröde, und unter der Einwirkung höherer Schweißbeanspruchung treten Kaltrisse auf.Sein Charakteristikum ist, dass Risse mehrere Stunden oder sogar länger nach dem Schweißen auftreten und als verzögerte Risse bezeichnet werden.Untersuchungen haben gezeigt, dass die Diffusion von Wasserstoff beim Schweißen die Hauptursache für solche Risse ist.Während des Schweißprozesses diffundiert Wasserstoff aus dem Hochtemperatur-Tiefbad in die Wärmeeinflusszone mit niedrigerer Temperatur.Durch die Erhöhung des Wasserstoffgehalts erhöht sich die Menge an ausgefälltem TiH2 in dieser Zone, was die Sprödigkeit der Wärmeeinflusszone erhöht.Darüber hinaus führt die Volumenausdehnung bei der Ausfällung von Hydriden zu größeren Strukturspannungen., Verbunden mit der Diffusion und Ansammlung von Wasserstoffatomen in den hochbeanspruchten Teilen der Region, was zur Bildung von Rissen führt.Die Methode zur Verhinderung dieser verzögerten Rissbildung besteht hauptsächlich darin, die Wasserstoffquelle in der Schweißverbindung zu reduzieren.

2. Porosität in der Schweißnaht zwischen Titanrohr und Titanlegierungsrohr
Porosität ist ein großes Problem, das häufig beim Schweißen von Titanrohren auftritt.Die Ursache der Porenbildung ist der Einfluss von Wasserstoff.Die wichtigsten technischen Maßnahmen zur Verhinderung von Poren sind:
1) Das Schweißen wird unter dem Schutz von hochreinem Argon durchgeführt, die Reinheit von Argon sollte nicht weniger als 99,99 % betragen
2) Entfernen Sie gründlich organische Stoffe wie Oxidablagerungen und Öl von der Oberfläche des Titanrohrs, der Titanplatte und des Rohrauges der Titanplatte.Es kann mit chemischen und mechanischen Methoden gereinigt werden.
3) Tragen Sie einen guten Gasschutz auf das Schmelzbad auf und kontrollieren Sie den Fluss und die Flussrate von Argon, um Turbulenzen zu verhindern und die Schutzwirkung zu beeinträchtigen.
4) Wählen Sie geeignete Schweißprozessparameter und Schweißspezifikationen, erhöhen Sie die Verweilzeit des tiefen Pools, um das Entweichen von Blasen zu erleichtern, und reduzieren Sie effektiv Poren.
www.crnmc.com

Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.(CRNMC) wurde im Juni 2012 gegründet und verfügt über 4 Produktionsstandorte.

Quicklinks

Nachricht
In Kontakt kommen

Kontaktiere uns

+86-574-62067577 8777
+86-574-62067577 8666
+86-18069149709 (Manager Li)
+86-15309171595 (Manager Dang)
  dongxia.li@crnmc.com (Manager Li)
yanjun.dang@crnmc.com (Manager Dang)
+86-15105746065
Nr. 128 Linlin Road, Stadt Linshan, Yuyao, Stadt Ningbo, Provinz Zhejiang, China

Urheberrecht © 2023 Ningbo Chuangrun New Materials Co., Ltd.Alle Rechte vorbehalten.| Sitemap | Datenschutz-Bestimmungen | Unterstützung von Leadong